Familie Czok

unbenannt-5


Die Familie Czok betreibt den Gasthof Kleinkugel in Eigenregie seit 1978.

8Zu DDR Zeiten bezeichnete man die Tätigkeit als HO Kommisionär. Herr Peter Czok wagte den Schritt in die Selbstständigkeit 1986 und erwarb 1987 das Grundstück auf dem heute der Gasthof und Pension betrieben wird.

Nach dem Kauf des Grundstückes folgten massive Umbaumaßnahmen, Modernisierungen und Erweiterungen. So wurde der baufällige Saal, zwischen 1987 und 1989, wieder aufgebaut und bietet heute 90 Personen Platz für Feiern und Treffen.

Der Gastraum, der ca. 45 Personen Platz bietet, wurde 1991 komplett umgebaut. Nach einem kompletten Umbau erfolgte im Jahre 1993 die Neueröffnung des Gasthofes und der integrierten Pension.


biergarten-3901997 enstand der gemütliche Biergarten (Freisitz) der heute Platz für ca. 200 Personen bietet und auch gern für großartige Veranstaltungen wie Tanz, Grillabende oder „Public Viewing“ genutzt wird.

Der Biergarten ist seit 2006 teilüberdacht, in 2 größere, separate Bereiche unterteilt und kann auch bei weniger sonniger Witterung jederzeit genutzt werden.


Rene & Peter CzokHeute wird der Gasthof & Pension von Rene Czok geleitet. Herr Czok begann im Jahre 2000 eine Fachausbildung im Ankerhof Halle und absolvierte 2004 erfolgreich seine Prüfung zum Hotelbetriebswirt.

Rene Czok ist seit 2006 im Famileinunternehmen und übernahm 2010 die gesamte Geschäftsführung. Seither wächst das Unternehmen munter weiter.

Noch heute sind alle Familienmitglieder aller Generationen (Vater, Mutter, Opas, Onkels, usw.) weiterhin im Unternehmen tätig. So ergibt sich eine ganz besonderst herzliche Atmosphäre.

 

Mehr Eindrücke finden Sie in unserer GALERIE (HIER KLICKEN)